Cable Wakeboard World Championship Norsjø 2014: Krass – Deutsche sind Top-Favoriten!

By  |  0 Comments


Die gesamte Wakeboard-Gemeinde schaut vom 10. bis 16. August auf deutsche Rider: Wir stellen mit Frederic von Osten und Co. die Favoriten des Cable Wakeboard World Championship Norsjø 2014!
Cable Wakeboard World Championships Norwegen 2014. Foto: VM Cable Wakeboard 2014

Es bedeutet für die internationale Wakeboard-Elite den absoluten Höhepunkt des Jahres: Vom 10. bis 16. August 2014 kämpfen fast 200 Fahrer aus 29 Nationen im Norsjø Cable Park in der norwegischen Provinz Telemark beim Cable Wakeboard World Championship Norsjø 2014 um die Weltmeistertitel im Wakeboarden und Wakeskaten! Checkt die Infos!

Die Rige des Wakeboardens in Norwegen

Schon der Highlight-Clip des letzten Cable Wakeboarding Championship Tourstopps im australischen Mandurah macht Lust auf fette Wake-Action – Grund genug für fast alle topplatzierten Fahrer der Weltrangliste, sich auch in Norwegen beim Cable Wakeboard World Championship Norsjø 2014 anzukündigen. Allein Deutschland stellt mit dem Weltmeister Frédéric von Osten und Sophie-Marie Reimers sowie die erst im Juli gekrönten Europameister Julia Rick und Dominik Gührs einige Top-Athleten.

Webcast für Wakeboard-Fans

Von Beginn an können Wakeboard-Fans die Action in Norwegen live im Webcast verfolgen. Dabei fand die Eröffnungsfeier des 8. Cable Wakeboard World Championships bereits am Montag statt. Im Laufe der folgenden Woche warten dann Qualifikations- und Finalrunden auf die Wakeboarder und Wakeskater in insgesamt 10 Kategorien.

Am letzten Tag des Events – Samstag, den 16. August – findet die allseits mit Spannung erwartete Entscheidung statt: Dann werden die Weltmeister in der Open-Kategorie gekürt. Die deutschen Top-Athleten bekommen in Norwegen Konkurrenz von dem erst 18-jährigen Weltranglistenführenden und Niederländer Sam de Haan und dem koreanischen Bronzemedaillengewinner der WM 2012 Im San.

Facts und Konkurrenz

Des Weiteren reihen sich bei den Damen die Niederländerin und EM- und Ranglistenzweite Maxine Sapulette, sowie Weltranglistendritte Victoria Sosulina aus Russlund zu den größten Herausforderinnen ein.

Die Premiere des Cable Wakeboard World Championship Norsjø 2014 in der norwegischen Provinz Telemark südwestlich der Hauptstadt Oslo begeistert mit harten Facts wie einem Park mit fünf 11,5 Meter hohen Masten und einer Umlauflänge von 550 Metern. Alle Obstacles sind brandneu – darunter ein anspruchsvolles, 30 Meter langes Silas Thurman Pool Stair Set.

Aktuelle Informationen und ein Live-Webcast sind auf der Homepage des Cable Wakeboard World Championship Norsjø 2014 zu finden.

Foto: VM Cable Wakeboard 2014

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.